Handelsbedingungen

Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Kunden, gemäß den geltenden Rechtsnormen der Slowakischen Republik, insbesondere gemäß dem Gesetz über den Verbraucherschutz im Versandhandel (Gesetz Nr. 108/2000 Slg.) Und auch zum Zweck der Festlegung klarer und nachvollziehbarer Regeln für Probleme -freies Einkaufen auf www.schneider-lekaren.sk Folgende Geschäfts- und Lieferbedingungen sind festgelegt:

1. Allgemeine Bestimmung

Online-Shop-Betreiber www.schneider-lekaren.sk ist ein Unternehmen:

Pharmacy, Ltd. GmbH
Oravska 2
080 01 Presov

Operation
Amuletum-Apotheke
Sabinovská 15, 080 01 Prešov

IČO: 31710018 DIČ: 2020547100 IČ DPH: SK 2020547100
Tel. Kontakt: 0948 088 956
E-Mail:[E-Mail geschützt]

Code des Gesundheitsdienstleisters: N57298160301
Zulassungsnummer für die Erbringung pharmazeutischer Versorgung: 3689/2015 / OZ-HAR Prešov vom 16.6.2015
Autorisierungsinhaber: 
Ing.-Nr. Karol Schneider, Oravská 2, Prešov
PaeDr. Metodeja Schneiderová, Oravská 2, Prešov

Die Firma Pharmacy, spol. s ro ist eine juristische Person, die im Handelsregister des Bezirksgerichts Prešov, Abschnitt: Sro, Aktenzeichen 2401 / P (im Folgenden als "Verkäufer" bezeichnet) eingetragen ist. Der Kunde (im Folgenden als "Käufer" bezeichnet) ist eine natürliche oder juristische Person, die die Waren auf der Website bestellt hat  www.schneider-lekaren.sk.

Kauf von Waren durch www.schneider-lekaren.sk- Der Internethandel kann von natürlichen und juristischen Personen uneingeschränkt betrieben werden, sofern diese diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einhalten.

Die Geschäfts- und Lieferbedingungen legen die Rechte und Pflichten des Verkäufers und des Käufers fest. Mit der Bestellung der Ware akzeptiert der Käufer die vom Verkäufer angegebenen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Geschäfts- und Lieferbedingungen sind für beide Parteien verbindlich, sofern nicht anders vereinbart.

1.1 Beschreibung der angebotenen Ware

Der Verkäufer bietet auf der Website www.schneider-lekaren.sk rezeptfreie Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukte und Dermokosmetika.

 

2. Die Art der Bestellung von Waren und des Abschlusses eines Kaufvertrags

Kaufvertrag bezeichnet einen Vertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer, dessen Gegenstand der Kauf von Waren ist, die der Verkäufer auf der Website des Verkäufers anbietet  www.schneider-lekaren.sk im Folgenden als "Waren" bezeichnet), die gemäß den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgeschlossen wurden.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Preise der Waren im Angebot zu ändern.

Der Verkäufer garantiert die Lieferung der Ware zu dem auf der Website angegebenen Preis www.schneider-lekaren.sk zum Zeitpunkt der Bestellung der Ware.

Der Käufer bestellt die Waren über ein ausgefülltes elektronisches Bestellformular, das auf der Website des Verkäufers (im Folgenden "Bestellung") aufgeführt ist, auf die in den folgenden Bestimmungen dieses Artikels der Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebene Weise.

2.1 Bestellung

Der Käufer kann online einkaufen www.schneider-lekaren.sk Bestellen Sie alle Waren mit der Schaltfläche KAUFEN.

Der Käufer fügt die Waren dem Warenkorb hinzu, indem er auf die Schaltfläche KAUFEN klickt. Dadurch werden die Waren automatisch zum Warenkorb hinzugefügt, der immer für die Vorschau verfügbar ist. Oder klicken Sie auf das Bild der Ware, geben Sie die MENGE der Ware in das Feld ein und legen Sie die Ware mit der Schaltfläche IN DEN KORB HINZUFÜGEN in den Warenkorb.

Der Käufer erstellt eine Bestellung, indem er auf den EINKAUFSWAGEN klickt.

Der Käufer gibt die Lieferadresse gemäß den einzelnen Anweisungen oder der Rechnungsadresse ein, wenn diese von der Lieferung und anderen für die korrekte Lieferung der Waren erforderlichen Daten abweicht - E-Mail, Telefon.

Er wählt auch die Versandart, die Zahlungsart.

Der Käufer bestätigt, dass er mit den Bedingungen für Lieferung und Lieferung einverstanden ist und sendet die Bestellung mit der Schaltfläche BESTELLUNG BESTÄTIGEN. Mit diesem Schritt wird die Ware bestellt. Die Bestellung gilt als gesendet, wenn sie an den Verkäufer geliefert wird und alle erforderlichen Daten enthält.

Mit der gesendeten Bestellung verpflichtet sich der Käufer, die bestellte Ware zu übernehmen und den vereinbarten Betrag dafür zu bezahlen. Der Käufer erkennt an, dass das Senden der Bestellung an den Verkäufer als Vorschlag zum Abschluss eines Kaufvertrags gemäß § 409 ff. Qualifiziert ist. Nach dem Handelsgesetzbuch sind diese Geschäftsbedingungen auch ein verbindlicher Bestandteil des Kaufvertrags.

Der Verkäufer bestätigt die gesendete Bestellung des Käufers spätestens innerhalb von 24 Stunden per E-Mail. Bei der Bestätigung der Bestellung überprüft der Verkäufer den Inhalt der Bestellung des Käufers, hauptsächlich: die genaue Spezifikation der Waren und deren Anzahl, den Preis für die Waren und den Transport, die Art und das Datum der Lieferung.

Der Kaufvertrag kommt ab dem Zeitpunkt zustande, an dem die Bestellung vom Käufer an den Verkäufer gesendet wird. Durch eine verbindliche Auftragsbestätigung entsteht ein Verbraucherkaufvertrag, auf dessen Grundlage der Verkauf von Waren erfolgt. Die vom Verkäufer bestätigte Bestellung (oder ein Teil davon) gilt für beide Parteien als verbindlich. Der Verkäufer verpflichtet sich, dem Käufer die korrekt bestellte Ware zu dem in der Bestellung vereinbarten Preis und zum vereinbarten Termin zu liefern.

Bestellungen werden kontinuierlich an Werktagen von 8:00 bis 16:00 Uhr bearbeitet.

Wenn die Ware auf Lager ist, wird sie am nächsten Werktag versendet. Falls die bestellte Ware nicht auf Lager ist, wird der Käufer entweder per E-Mail oder telefonisch informiert und der Verkäufer wird das nächste Verfahren vereinbaren. Für den Fall, dass einige der bestellten Waren in der Bestellung des Käufers im Lager des Verkäufers fehlen, kann der Verkäufer die Bestellung ändern und einen Teil davon versenden, dh Waren, die derzeit auf Lager sind, über die der Käufer ebenfalls informiert wird.

3. Stornierung der Bestellung

3.1. Stornierung der Bestellung durch den Käufer

Der Käufer hat das Recht, die Bestellung jederzeit ohne Angabe von Gründen vor der E-Mail-Bestätigung des Absendens der Bestellung durch den Verkäufer (Benachrichtigungs-E-Mail "Status Ihrer Bestellung: Gesendet") in der Form: telefonisch zu stornieren auf tel. Nummer: 0948 088 956 oder per E-Mail an die Adresse:  [E-Mail geschützt]

3.2. Stornierung der Bestellung durch den Verkäufer

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung oder einen Teil davon in folgenden Fällen zu stornieren:

a) Die Bestellung konnte nicht angenommen werden (falsch angegebene Telefonnummer, der Käufer ist nicht erreichbar, antwortet nicht auf E-Mails usw.)

(b) die Waren werden nicht mehr hergestellt oder geliefert oder der Preis des Lieferanten der Waren hat sich erheblich geändert. In diesem Fall wird der Verkäufer den Käufer unverzüglich kontaktieren, um weitere Maßnahmen zu vereinbaren. Wenn der Käufer den Betrag des Kaufpreises bezahlt hat, wird dieser Betrag auf sein Konto zurücküberwiesen.

Übernimmt der Käufer die bereits versendete Ware nicht, wird diese nachträglich an den Verkäufer zurückgesandt. Dem Käufer wird eine Stornogebühr in Höhe des doppelten Portos für die mit der Lieferung der Waren verbundenen Kosten berechnet. Der Käufer ist verpflichtet, diese Gebühr spätestens 3 Werktage nach Übermittlung der Mahnung auf das Konto des Verkäufers zu zahlen - VUB: 67206572/0200.

4. Warenrücksendung - Rücktritt vom Kaufvertrag

Gemäß § 12 des Verbraucherschutzgesetzes für den Versandhandel (Gesetz Nr. 108/2000 Slg.) Hat der Käufer das Recht, innerhalb von 7 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Wenn der Käufer beschließt, innerhalb dieser Frist zurückzutreten, ist es wichtig, die unbeschädigten Waren innerhalb der angegebenen Frist unter folgenden Bedingungen zurückzugeben:

a) Der Rücktritt vom Vertrag muss schriftlich an die E-Mail-Adresse des Verkäufers erfolgen [E-Mail geschützt] , muss alle Daten enthalten, die zur Identifizierung der Waren des Käufers verwendet werden, und muss zusammen mit den Waren auf Kosten des Käufers innerhalb der oben genannten Frist an den Sitz des Verkäufers geliefert werden. Bei der schriftlichen Rücknahme hat der Käufer seine Kontonummer für die Rückerstattung anzugeben.

Text: "Ich möchte einseitig vom Vertrag vom DD.MM.YYYY, Bestellnummer XXXXX, zurücktreten und fordere eine Rückerstattung des für die bestellte Ware gezahlten Betrags auf die Kontonummer XXXXX." Datum und Unterschrift.

b) Wenn der Käufer die Ware bereits erhalten und angenommen hat, sendet er sie an folgende Adresse zurück: Pharmacy, spol. s ro, Sabinovska 15, 080 01 Presov.

Der Käufer schickt die gekaufte Ware auf eigene Kosten zurück und muss folgende Bedingungen erfüllen:

  • Die Ware muss in der unbeschädigten Originalverpackung sein.
  • Die Ware darf keine Gebrauchsspuren aufweisen.
  • die Ware muss unbeschädigt sein,
  • die Ware muss vollständig sein (einschließlich Zubehör - bestellte Ware, Rechnung),
  • Der Käufer sendet die Ware zusammen mit dem Kaufnachweis und der schriftlichen Rücktrittserklärung,
  • Der Verkäufer empfiehlt dem Käufer, die Ware per Einschreiben und versichert zu versenden, da der Verkäufer nicht für den möglichen Verlust oder die Beschädigung auf dem Weg zum Verkäufer haftet.
  • Waren, die der Käufer zurücksendet, versenden nicht per Nachnahme, da die Annahme einer solchen Sendung verweigert wird.
  • Nach Erfüllung aller vorstehenden Bedingungen für die Rücksendung der Ware hat der Verkäufer das Geld für die Ware ohne Versandkosten durch Überweisung auf das Konto des Käufers spätestens 7 Werktage nach Rücktritt vom Vertrag und physischer Lieferung von an den Käufer zurückzugeben die Güter.
  • Die Ware muss ausreichend gegen Beschädigung (vorzugsweise in derselben Verpackung wie sie geliefert wurde) per Einschreiben und versichert versandt werden, da der Verkäufer nicht für den möglichen Verlust / Schaden auf dem Weg zu uns haftet.
  • Im Falle der Nichteinhaltung einer der oben genannten Bedingungen kann der Verkäufer den Rücktritt vom Kaufvertrag des Verbrauchers leider nicht akzeptieren und die Ware wird auf Kosten des Käufers zurückgesandt.

 

5. Versandart und Zahlungsbedingungen

Der Käufer ist verpflichtet, den zum Zeitpunkt der Übermittlung der Bestellung an den Verkäufer gültigen Kaufpreis für die Waren zu zahlen, deren Bestellung vom Verkäufer bestätigt wurde. Der Kaufpreis für die Ware ist der auf der Website des Verkäufers angegebene Preis www.schneider-lekaren.sk zum Zeitpunkt der Übermittlung der Bestellung des Käufers an den Verkäufer.

Dem Kaufpreis der Ware wird Folgendes hinzugefügt:

a) Transport nach dem gewählten Transportmittel und Lieferort. Der Preis für den Transport wird vom Käufer gemäß der in der Bestellung angegebenen Transportmethode bezahlt:

  • GLS Kurier
  • Slowakische Post
  • Persönliche Sammlung

 

Der Verkäufer haftet nicht für die verspätete Lieferung der bestellten Ware durch den GLS-Kurier.

Vor der Lieferung der Waren ruft der Kurier normalerweise den Käufer an, um ihn an der angegebenen Adresse zu finden. Wenn er nicht dort ist, kann er mit ihm einen anderen Zeitpunkt und Ort der Lieferung vereinbaren.

b) Zahlung - Der Preis für die Zahlung wird vom Käufer wie folgt bezahlt:

Durch Überweisung oder Einzahlung auf das Konto des Verkäufers unter Verwendung der 24Pay-Online-Zahlungsmethode, wenn der Käufer Kunde einer Bank ist, die über eine Zahlungskarte von VISA, VISA Electron, V-Pay, MasterCard, MasterCard Electronic, Maestro, Diners Club International und American Express verfügt .

Barzahlung bei Lieferung

Die Rechnung über den Kaufpreis der Ware einschließlich des vom Verkäufer ausgestellten Transport- und Zahlungspreises, die dem Käufer zusammen mit der Ware zugesandt wird, dient auch als Steuerdokument und Lieferschein. Für den Fall, dass der Käufer die Ware (Kaufpreis einschließlich Transport- und Zahlungspreis) im Voraus bezahlt und der Verkäufer die Lieferung der Ware nicht sicherstellen kann, hat der Verkäufer den bezahlten Kaufpreis unverzüglich an den Käufer zurückzugeben zwischen den Parteien vereinbarte Weise.

Die Lieferung des Leistungsgegenstandes an den angegebenen Ort gilt als Erfüllung der Lieferung.

Wir bearbeiten Bestellungen innerhalb von 1 - 14 Tagen. Wir versenden die Ware, die wir auf Lager haben, so schnell wie möglich. Wir bestellen für Sie Waren, die nicht auf Lager sind.

Wenn der Käufer eine Benachrichtigungs-E-Mail mit dem Text "Status Ihrer Bestellung: Gesendet" erhält, können Sie die Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen erwarten.

Es kann vorkommen, dass die Benachrichtigungs-E-Mail über die Bestätigung oder Benachrichtigung über den Bestellstatus den Käufer aufgrund der Einstellung des Spam-Filters bei seinem E-Mail-Anbieter nicht erreicht. In diesem Fall empfiehlt der Verkäufer, den Status telefonisch unter 0948 088 956 oder per E-Mail unter zu überprüfen [E-Mail geschützt] .

Wenn der Käufer die Zahlung per Banküberweisung gewählt hat, klickt er auf die Kontonummer im Feld "ZAHLUNG DURCH ÜBERTRAGUNG AUF DAS KONTO":

Kontonummer: VUB: 67206572/0200

Konstantes Symbol: 0008

Variables Symbol: Bestellnummer

Total: Gesamtsumme

SWIFT: SUBASSKBX

IBAN: SK28 0200 0000 0000 6720 6572

 

6. Garantiezeit

Alle vom Verkäufer verkauften Waren haben die Mindesthaltbarkeit, Charge, Herstellungsdatum oder andere Verbrauchsangaben auf der Verpackung.

Die Garantie deckt Herstellungsfehler der Ware oder andere Mängel ab, die der Käufer nicht durch unprofessionelle oder unachtsame Handhabung, Verwendung der Ware gegen deren Zweck oder Anweisungen, mechanische Beschädigung oder Verschleiß verursacht hat.

 

7. Beschwerdeverfahren

· Gegenstand der Beschwerde ist eine Verletzung der Integrität der Sendung. Bei der Übernahme der Sendung ist der Käufer verpflichtet zu prüfen, ob das Paket nicht sichtbar beschädigt ist (der Verkäufer sendet das Paket in einem Karton, der normalerweise mit Klebeband verklebt ist). Im Falle schwerwiegender Schäden bei der Übernahme der Sendung (Loch in der Verpackung, kaputte, sonst beschädigte Sendung), wenn der Inhalt der Sendung offensichtlich beschädigt ist, benachrichtigt der Käufer den Spediteur, überprüft die Sendung und nicht mit der Beschwerde des Spediteurs Protokoll und Versand vom Kurier. Der Verkäufer haftet nicht für vom Kurier verursachte Schäden. Wenn der Schaden an der Sendung erst nach dem Öffnen des Pakets zu Hause erkennbar wird, muss am Tag der Übernahme der Sendung oder am folgenden Werktag ein Beschwerdeverfahren beim Spediteur eingeleitet werden. Der Käufer informiert den Verkäufer per E-Mail über das Beschwerdeverfahren unter [E-Mail geschützt] .

Wenn ein anderes Problem auftritt, z. Mit der Warenmenge bestellte der Käufer die Ware nicht mit der Qualität der Ware (mit Verfallsdatum), mit einer anderen Charge, ohne schriftliche Informationen für den Benutzer in slowakischer Sprache, mit falschem Preis) und der Fehler wurde durch die verursacht Verkäufer, der Käufer kontaktiert den Verkäufer sofort telefonisch innerhalb von 2 Tagen. Stellt der Käufer fest, dass die Ware in schlechter Qualität geliefert wurde (z. B. beschädigt, unvollständig, fehlend), ist er berechtigt, die Ware umzutauschen oder zu ergänzen. Wir erstatten Ihr Geld oder liefern sofort neue Waren. Die Versandkosten für die Rücksendung der Sendung und neuer Waren werden von unserem Lieferservice übernommen. Die Beschwerde muss schriftlich erfolgen und Folgendes enthalten:

a) Bestellnummer,
b) Kennzeichnung und Beschreibung des Schadens, Mangel der Sendung.

Der Grund für die Beschwerde ist nicht die unzureichende oder unerwünschte Wirkung der Zubereitung. Der Hersteller ist dafür verantwortlich.

Innerhalb von 30 Tagen wird der Verkäufer den Käufer über die Methode zur Lösung der Beschwerde informieren.

 

8. Schutz personenbezogener Daten

Der Verkäufer garantiert den vollständigen Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch. Einige von ihnen haben die Natur personenbezogener Daten im Sinne des Gesetzes Nr. 428/2002 Slg. Zum Schutz personenbezogener Daten in der jeweils gültigen Fassung. Die Angabe personenbezogener Daten ist seitens des Käufers freiwillig. Durch die Angabe personenbezogener Daten stimmt der Käufer der Verwendung, Verarbeitung und Speicherung dieser Daten in der Datenbank des Verkäufers zu. Der Käufer hat das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Verkäufer erhält Daten, die ausschließlich für den technischen Support des Kaufs am verwendet werden www.schneider-lekaren.sk dh für die Lieferung der bestellten Waren, die Bereitstellung von Geschäfts- und Marketinginformationen an den Käufer, die Erstellung eines Steuerdokuments usw.

Die Informationen, die Sie dem Verkäufer über das Bestellformular zur Verfügung stellen, werden ausschließlich zum Zweck der Erbringung einer bestimmten Dienstleistung verwendet und nicht weiter an Dritte weitergegeben oder anderweitig kommerziell verwendet. Eine Ausnahme bildet die Bereitstellung von Daten an Stellen, deren Mitarbeit für die ordnungsgemäße Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich ist (GLS-Kurier - Angabe einer Adresse für die Lieferung der bestellten Waren). Diese Daten werden jedoch immer einmalig zur Verfügung gestellt, ausschließlich zum Zweck der Ausführung der Bestellung des Käufers. Die vom Käufer zur Verfügung gestellten Daten werden vertraulich behandelt. Diese Informationen werden gemäß den geltenden Gesetzen der Slowakischen Republik gespeichert und verwendet.

Die Vertragsparteien haben vereinbart, dass der Käufer, wenn er eine natürliche Person ist, verpflichtet ist, dem Verkäufer seinen Vor- und Nachnamen, die Adresse des ständigen Wohnsitzes einschließlich Postleitzahl, Telefonnummer und E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Die Vertragsparteien haben vereinbart, dass der Käufer, wenn er eine juristische Person oder ein Einzelunternehmer ist, verpflichtet ist, dem Verkäufer seinen Firmennamen, seine eingetragene Sitzadresse einschließlich Postleitzahl, ID-Nummer, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Telefonnummer und E-Mail-Adresse mitzuteilen Adresse.

Der Käufer erklärt, dass er gemäß Art. § 7 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 428/2002 Slg. Zum Schutz personenbezogener Daten in der jeweils gültigen Fassung, dass der Verkäufer seine personenbezogenen Daten verarbeitet und speichert, insbesondere die oben aufgeführten und / oder für die Aktivitäten des Verkäufers erforderlichen und diese in allen seinen Informationssystemen verarbeitet. Der Käufer erteilt dem Verkäufer diese Zustimmung auf unbestimmte Zeit.

E-Shop www.schneider-lekaren.sk behält sich das Recht vor, von der Sicherheitsgarantie zurückzutreten, wenn ein unbekannter Täter (Hacker) einen Server angreift. Nur in diesem Fall gelten die oben genannten Regeln der Datenmanipulation nicht.

Wir ermitteln Ihre Zufriedenheit mit Ihrem Kauf anhand von E-Mail-Fragebögen im Rahmen des vom Kunden verifizierten Programms, an dem unser E-Shop beteiligt ist. Wir senden sie Ihnen jedes Mal zu, wenn Sie bei uns kaufen, es sei denn, dies entspricht § 62 des Gesetzes Nr. Nein. 351/2011 Slg. Bei elektronischer Kommunikation in der jeweils gültigen Fassung werden Sie den Versand von E-Mail zum Zwecke des Direktmarketings nicht verweigern. Wir verarbeiten personenbezogene Daten zum Zweck des Versendens von Fragebögen im Rahmen des vom Kunden verifizierten Programms auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, das darin besteht, Ihre Zufriedenheit mit Ihrem Kauf bei uns festzustellen. Um Fragebögen zu versenden, Ihr Feedback auszuwerten und unsere Marktposition zu analysieren, verwenden wir einen Verarbeitungsvermittler, der das Heureka.sk-Portal betreibt. Zu diesem Zweck können wir Informationen über die gekaufte Ware und Ihre E-Mail-Adresse weitergeben. Ihre persönlichen Daten werden beim Versenden von E-Mail-Fragebögen nicht für eigene Zwecke an Dritte weitergegeben. Sie können dem Versenden von E-Mail-Fragebögen innerhalb des vom Kunden verifizierten Programms jederzeit widersprechen, indem Sie andere Fragebögen über den Link in der E-Mail mit dem Fragebogen ablehnen. Im Falle Ihres Widerspruchs senden wir Ihnen den Fragebogen nicht weiter. "

9. Schlussbestimmungen

Der Verkäufer und der Käufer haben vereinbart, dass jegliche Kommunikation zwischen ihnen per E-Mail oder Internet gültig und verbindlich wird. Jeder Käufer ist verpflichtet, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor dem Kauf zu lesen und stimmt allen Bestimmungen vollständig zu. Alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Käufer unterliegen den Gesetzen der Slowakischen Republik.

Sehr geehrte Kunden, vielen Dank für Ihr Interesse an den von uns gelieferten Produkten und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Bei Unstimmigkeiten oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail-Adresse [E-Mail geschützt] oder im Kontaktformular.

Umrechnungskurs: 1 € = 30,1260 SKK

Die im Online-Shop www.schneider-lekaren.sk angegebenen Preise gelten nur für den Online-Verkauf!

In Prešov: 21.01.2021

Wir gewähren Ihnen 10 % Rabatt

Geben Sie einfach Ihre E-Mail ein und Sie erhalten 10% Rabatt.

Außerdem informieren wir Sie über tolle Events.