Datenschutzrichtlinie

Unser E-Shop www.schneider-lekaren.sk, Apotheke, spol. s ro, IČO: 31710018, mit Sitz in Oravská 2, 080 01 Prešov, eingetragen im Handelsregister Gericht in Prešov sro Nr. 21917 / P, (im Folgenden als "Verantwortlicher" bezeichnet) erklärt klar und offen, dass er Ihre personenbezogenen Daten gemäß der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES zum Schutz natürlicher Personen verarbeitet auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Freizügigkeit zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG, der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden „DSGVO“ genannt). Lesen Sie auch Cookie-Richtlinie.

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre. Im Interesse der Transparenz enthält diese Richtlinie detaillierte Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten wir zu welchem ​​Zweck wie lange verarbeiten, an wen wir sie weitergeben, welche Rechte Sie haben und vieles mehr.

1. Der Schutz personenbezogener Daten hat für uns bei allem, was wir tun, Priorität.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Kontrolle über Ihre persönlichen Daten und digitalen Inhalte und es ist unsere Priorität, jeden unbefugten Zugriff darauf zu verhindern. Wir fordern nur Informationen an, die für uns erforderlich sind. Zur Verifizierung Ihrer E-Mail verwenden wir die Double-Opt-In-Funktion.

Welche personenbezogenen Daten fordern wir von Ihnen an?

Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie uns z.B. bei einer Bestellung, Kaufbewertung, Ware etc. Ohne Angabe der erforderlichen Daten ist ein Kauf bei uns nicht möglich. Personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wo immer wir Sie um Ihre Einwilligung bitten, z.B. bei der Registrierung, beim Versand eines Newsletters, Diskussion, Bewertung und mehr, soweit dort angegeben.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir benötigen Ihre Daten beispielsweise für folgende Zwecke:

  • Erstellen und verwalten Sie Ihr persönliches Konto (Registrierung)
  • Bearbeiten Sie Ihre Bestellungen, liefern Sie die Ware, veranlassen Sie die Rücksendung der Ware oder deren Reklamation
  • Senden Sie aktuelle Informationen zum Status Ihrer Bestellung per SMS, E-Mail
  • Kontaktieren Sie Sie bei Problemen mit der Lieferung Ihrer bestellten Ware telefonisch oder per E-Mail
  • Beantworten Sie Ihre Fragen und informieren Sie über neue und geänderte Services
  • Senden Sie Ihnen einen Geschäftsanteil über aktuelle Aktionen und Rabatte (Newsletter)
  • Verwalten Sie Ihr Konto und kontrollieren Sie Ihre Zahlungsmoral
  • Führen Sie Analysen durch, um Ihnen relevante Waren zur Verfügung zu stellen
  • Überprüfen Sie Ihr Alter für Einkaufsgesetze, insbesondere für die oben genannten Zwecke:
  • bei Käufen mit und ohne Registrierung für einen Zeitraum von drei Jahren, wobei der neue dreijährige Zeitraum ab dem Tag Ihrer letzten Bestellung beginnt,
  • bei der Bewertung des Kaufs oder der Ware für einen Zeitraum von drei Jahren,
  • beim Senden von Geschäftsinformationen ohne Kauf, Diskussion, Kontaktformular, Beratung, Fragen zu Produkten usw. für einen Zeitraum von einem Jahr,
  • oder für einen gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum (Daten auf dem Steuerdokument für einen Zeitraum von 10 Jahren, Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung).

Wenn Sie mit der Verlängerung der Bearbeitungszeit nicht einverstanden sind, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

2. Wir schützen dich

Wir verbessern Dienstleistungen. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Wir passen unsere Sicherheitsmaßnahmen laufend dem technologischen Fortschritt und der Entwicklung an. Um Kartenzahlungen bei uns so sicher wie möglich zu gestalten, werden alle Informationen verschlüsselt über das SSL-Protokoll versendet. Dies bedeutet, dass die Informationen eine sichere Verbindung durchlaufen und Ihre Kreditkarteninformationen nicht von externen Parteien gelesen werden können. Bei der Zahlung mit Karte arbeiten wir mit einem autorisierten Zahlungsvermittler zusammen, der uns direkt in Ihrer Bank hilft, die Gültigkeit der Karte für Käufe zu überprüfen. Wir tun dies durch unsere Dienste und indem wir Informationen mit Ihnen teilen. Die von uns von Ihnen erhobenen Daten werden nur im Gebiet der Europäischen Union gespeichert.

3. Entscheiden Sie, wie viel Sie mit uns teilen

Um Ihnen noch bessere Services und relevante Neuigkeiten bieten zu können, erheben wir Informationen über die Nutzung unserer Anwendungen. Das bedeutet, dass wir bei der Nutzung unserer Seite herausfinden, welche Funktionen am häufigsten genutzt werden und welche Aktionen Fehlermeldungen auslösen. Wenn Sie das Tracking nicht mögen, können Sie den Inkognito-Modus aktivieren oder Cookies in Ihrem Browser setzen. Lesen Sie mehr in der Cookie-Richtlinie.

Sie können Ihre Einwilligung auch widerrufen, indem Sie in den von Ihnen versendeten E-Mails auf den Link „Newsletter abbestellen“ klicken oder uns unter unserer Adresse kontaktieren: [E-Mail geschützt] , oder telefonisch unter Tel. Nein. : +421 948 088 956.

4. Wir wählen Dienstleister aus, denen wir vertrauen können

Wir sind Teil eines Internetunternehmens, in dem wir ohne externe Anbieter nicht existieren können. Die von uns erhaltenen Daten können an Lieferunternehmen oder andere Anbieter von Verarbeitungssoftware, Diensten und Anwendungen weitergegeben werden, die wir derzeit nicht nutzen. Wir geben, verkaufen oder tauschen Ihre Daten niemals zu Handelszwecken mit Dritten aus.

5. Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht, einmal jährlich unentgeltlich Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Wenn diese Informationen falsch oder unvollständig sind, können Sie verlangen, dass wir diese Informationen korrigieren oder entfernen. Wir können Ihre Daten nicht löschen, wenn uns gesetzliche Vorschriften zur Vorratsdatenspeicherung, wie beispielsweise das Rechnungslegungsgesetz oder andere triftige Gründe, wie beispielsweise offene Forderungen, daran gehindert werden. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO), das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO), das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO), Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln ( Art. 20 DSGVO) sowie das Recht auf Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten, wenn Sie der Ansicht sind, dass unser Unternehmen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO). Wenn Sie die oben genannten Rechte haben, können Sie sich an die Kontaktadresse wenden Pharmacy, Ltd. GmbH, ICH WÜRDE: 31710018, Oravska 2, 080 01 Presov, Mail: [E-Mail geschützt]  tel. Nein. +421 948 088 956

6. Ohne Sicherheit keine Privatsphäre

Sichere Dienste helfen, personenbezogene Daten vor Cyberangriffen und neugierigen Personen zu schützen. Ohne Sicherheit gibt es keine Garantie für Datenschutz. Dank unseres Engagements für Cybersicherheit können wir Ihnen wirklich sichere digitale Dienste anbieten.

Wir gewähren Ihnen 10 % Rabatt

Geben Sie einfach Ihre E-Mail ein und Sie erhalten 10% Rabatt.

Außerdem informieren wir Sie über tolle Events.